Do Khyi Welpen bei Marco Polos King of Tibet

2 12 2011

Champion Buddha van Desaäl wurde Urgroßvater!

Am 16. November 2011 erblickten 6 stramme Do Khyi Welpen das Licht der Welt und erfreuen sich bester Gesundheit. Unter den Welpen sind auch 2 einfarbig schwarze Do Khyi Buben mit kleinen weissen Abzeichen (Touch of Buddha)….

Kontaktaufnahme bei Interesse unter: 0 24 54 – 93 73 07 oder 0 177 -35 26 771

Do Khyi Welpen

Advertisements




Do Khyi Welpen von Buddha van Desaäls Urenkelin werden im November geboren!

7 09 2011

Do -Khyi -Welpen News für Züchter und Liebhaber!

Normalerweise wählen Do Khyi Züchter immer junge Do Khyi Rüden für ihre Hündinnen aus, möglichst Champions. In der Do Khyi Zucht Marco Polos King of Tibet sieht das etwas anders aus, weil hier auf Rasseerhalt und Gesundheit bei bestem Wesen gezüchtet wird.

Chota Daris Vater und Großvater waren beide über 10 Jahre alt, als sie ihre Kinder zeugten und so dürfte sie die einzige noch lebende Urenkelin einer lebenden Legende sein.

Chota Dari stammt aus direkter Abstammungslinie von Multi-Champion Buddha van Desaäl ab, der schon seit fast 2 Jahrzehnten tot ist.

Wie jeder weiß, werden Do Khyi Hündinnen nur einmal im Jahr Läufig, und im Do Khyi Kennel Marc Polos King of Tibet wird in den nächsten Tagen die erste Do Khyi Hündin – Chota Dari –  belegt, so daß bereits im November mit quietschfidelen Do Khyi Welpen gerechnet werden kann

Mögliche Farben der Do Khyi Welpen: Einfarbig schwarz, einfarbig silber, einfarbig gold, black & tan und silber & tan. 





Do Khyi Kennel stellt coole Fotos ins Netz!

22 08 2010

Der Do Khyi Kennel Marco Polos King of Tibet hat wieder neue Fotos von seinen Do Khyi eingestellt..

Die coolen Do Khyi finden Sie unter

www.do-khyi-marcopolos.de

Do Khyi unter sich...

Do Khyi unter sich...





Do Khyi Info Center von Hacker sabotiert!

19 08 2010

Das es in der Do Khyi Szene immer wieder zu Kriegsschauplätzen kommt, und Do Khyi Züchter und Do Khyi Halter versuchen durch Vertuschung, Verleumdung oder sogar durch strafbaren Rufmord Konkurenten auszustechen, ist ja weiläufig bekannt.

Nach den neusten Entwicklungen muß man sich allerdings die Frage stellen:

Auf welches niedrige Niveau können diese Menschen eigentlich noch sinken?

Nachdem seit einiger Zeit merkwürdige Aktivitäten innerhalb meines Blogs aufgetreten waren, habe ich diverse Überprüfungen getätigt und einen Spezialisten hinzugezogen…

Egal, wem das Do Khyi Info Center ein Dorn im Auge ist, die Staatsanwaltschaft kümmert sich bereits darum und WordPress hat auch ein Auge darauf!

Das Do Khyi Info Center ist wieder im neuen Design online..

http://dokhi1.wordpress.com





Do Khyi Welpen-Saison – worauf muß man achten?

13 08 2010

Do Khyi Welpe gesucht?

Säugende Do Khyi Hündin aus dem Kennel Marco Polos King of Tibet

Säugende Do Khyi Hündin aus dem Kennel Marco Polos King of Tibet

Die Saison für Do Khyi Welpen steht vor der Türe und die Interessenten müssen sich langsam für einen Züchter ihres Vertrauens entscheiden, falls sie es noch nicht getan haben.

Einen gesunden Welpen will man schließlich haben, und schön soll er auch noch sein, von einem bezaubernden Wesen ganz zu schweigen. Ach ja, lange leben soll er auch noch!

Manche Züchter werben daher mit „Tollen Papieren“ und „Championsnachzuchten“ als wären Papier und Schönheitstitel ein Garant für Gesundheit und Langlebigkeit!

Lassen Sie sich nichts vormachen!

Maßgeblich für die Gesundheit Ihres Do Khyi Welpen ist weder die Mitgliedschaft seines Züchters in einem Verein, noch die Mitgliedschaft des Vereins in einem Verband (KTR/KTH/FKT/VDH/UCI u.s.w.)

Entscheidend über die Gesundheit Ihres Dokhyiwelpen ist allein die Genetik seiner Eltern, also die Auswahl, die der Züchter – hoffentlich – nach bestem Wissen und Gewissen getroffen hat.

Auf viele Krankheiten kann man die Do Khyi heutzutage schon untersuchen, wie z.B. Hypothyreose, diverse Augenerkrankungen, Hüftgelenksdisplasie.

Jeder verantwortungsvolle Züchter läßt seine Do Khyi Röntgen und auf diverse Augenerkrankungen Untersuchen. Ganz gewissenhafte Züchter lassen nicht nur ihre eigenen Zuchthunde untersuchen, sondern auch deren Geschwister oder deren Nachzucht.

Ein korekkter Züchter kann ihnen jeder Zeit ärztliche Atteste, bzw. Untersuchungsergebnisse vorlegen. Bei den meisten Vereinen wird sogar die HD-Bewertung und die Zuchtzulassung auf die Ahnentafel eingetragen.

Demodikose (aggressiver Milbenbefall) und Epilepsie sind Krankheiten, deren Behandlung unter umständen lebenslang dauert und tausende von Euro Kosten kann. Lassen Sie sich daher schriftlich versichern, daß in der Zuchtstätte ihrer Wahl bislang keinen Fall der o.g. Krankheiten gegeben hat, oder lassen Sie im Kaufvertrag vermerken, daß bei Auftreten der genannten Krankheiten der Welpenpreis zurückerstattet wird.

Ein wirklich gutes Kriterium ist immer das Vorhandensein von wirklich alten Hunden !

Lassen sie sich die ältesten Hunde im Haus zeigen und begutachten sie deren Kondition. Sind sie zutraulich? Sind sie gut gepflegt? Können sie sich gut Bewegen?

Fragen sie nach dem Alter. Sind mehrere Hunde im Haus über 10 Jahre, können sie auf ein ähnlich hohes Alter hoffen! Je Älter und fitter, desto besser.

Züchter, die keine Großeltern oder Urgroßeltern vorweisen können, oder sogar ältere Zuchthunde abgeben, sind in der Regel profitorientiert und nur am Verkauf von Welpen interessiert. Um solche Zuchtstätten sollten sie lieber einen Bogen machen!

Spielende Do Khyi Welpen aus dem Kennel Marco Polos King of Tibet

Spielende Do Khyi Welpen aus dem Kennel Marco Polos King of Tibet





Förderkreis Tibethunde e.V. feiert 5-Jähriges Jubiläum!

11 08 2010

Anlässlich seines 5-Jährigen Bestehens, feiert der Förderkreis Tibethunde e.V. sein Jubiläum in Form einer Spezialausstellung.

Termin ist Samstag, der 4. September 2010 in Bretten Bauerbach.

Eingebettet in ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ist selbstverständlich für Verköstigung gesorgt.

Am Vorabend treffen sich die Mitglieder zu einem Informationsabend, wo unter anderem im Rahmen des Zuchtprogramms die proffessionelle Beschaffung von zuchtrelevanten Daten eines Do Khyi besprochen wird.

Nach dem Informationsabend treffen sich die Mitglieder und Freunde des Vereins zu einem gemeinschaftlichen Abendessen und gemütlichen Zusammensein.

Marco Polos King of Tibet Bao Khan

Marco Polos King of Tibet Bao Khan





Tibetan Mastiff / Do Khyi aus dem Zuchtbuch der FCI gestrichen!

24 12 2009

Der finnische Kennelclub – Suomen Kennellitto – informiert den FCI und alle Mitglieder darüber, daß sein Vorstand in der Sitzung vom 2. April 2009 beschlossen hat, die Eintragung nachfolgender Würfe der Rasse Do Khyi (Tibetan Mastiff) wegen gefälschter Angaben zu anullieren!

The finnish Kennel Club Board (2.4.2009 4/09) has cancelled the registration of folloing Tibetan Mastiffs:

Breeder: Urve & Marko Arik
Kennel Status Benevoles

Litter born 30.12.2007
Sire: Shanxi Longcheng Long-Way
Dam: Drakyi Benevoles Pretty

Status Belevoles Od Zhen Zhu
Status Belevoles Od Sems of Chris
Status Belevoles Osher
Status Belevoles Ofran
Status Belevoles Os-Yang

Breeder: Urve & Marko Arik
Kennel Status Benevoles

Litter born 12.12.2007
Sire: Shanxi Longcheng Long-Way
Dam: Status Benevoles Ja Ra

Status Belevoles Nakita
Status Belevoles Nico
Status Belevoles Namachi
Status Belevoles Norel
Status Belevoles Ny Tai Yang
Status Belevoles Nima
Status Belevoles Namye-Me
Status Belevoles Nyang Nanza

Breeder: Ave Frischer
Kennel: Ay- Yangadoo

Litter born 2.2.2008
Sire: Shanxi Longcheng Long-Way
Dam: Status Benevoles Devi-Del

Engel
Elitae
Elfy
Emir
Edric

Breeder: Ave Frischer
Kennel: Ay-Yangadoo

Litter born 2.2.2008
Sire: Shanxi Longcheng Long-Way
Dam: Sina Muoyu Ay-Yangadoo

Dalong
Daoming
Daifeng
Döndup
Demon
Daihu

Weiterführende Links finden Sie unter:

http://www.foerderkreis-tibethunde.de

In der Rubrik: Aktuell